Frieden geht: auch via Schrobenhausen MBDA

Zeit: 
Montag, Mai 21, 2018 - 12:00

AUCH IN BAYERN - VON SCHROBENHAUSEN NACH SANDIZELL
21. Mai 2018, 12 Uhr Bf Schrobenhausen PFINGSTSPAZIERGANG...

PFINGSTSPAZIERGANG IM RAHMEN DES STAFFELLAUFES FRIEDEN GEHT

Weltweit ist Deutschland sowohl bei Kleinwaffen (Pistolen, Maschinengewehre) als auch bei Groß- waffensystemen (Kriegsschiffe, Kampfflugzeuge, Kampfpanzer) drittgrößter Rüstungsexporteur. Deutsche Waffen werden vielfach an menschen- rechtsverletzende und kriegsführende Staaten exportiert. Mit ihnen werden schwere Menschenrechtsverletzungen verübt, Millionen von Menschen in die Flucht getrieben oder getötet.
Der Spaziergang beginnt mit einer Auftaktkundgebung am Bahnhof in Schrobenhausen und führt uns Richtung Sandizell vor die Werkstore von MBDA, dem derzeit weltweit umsatzstärksten Lieferanten für Lenkflugkörpersysteme. Hier werden wir durch eine Mahnwache auf uns aufmerksam machen. Abschlusskundgebung am Rathaus auf dem Lenbachplatz Schrobenhausen. Der Spaziergang findet im Rahmen der Aktion FRIEDEN GEHT statt.

Infos: Tel. 0157 35663849 Traudel Haury


notwendig - Spendenkonto:
Friedensbewegung Region 10, Traudel Haury, IBAN: DE 797216 08180100 9080 37 - Stichwort: Pfingstspaziergang 2018
Kalenderauswahl: