MFB

Münchner Friedensbündnis

Friedensnobelpreis 2017 an die Antiatomwaffen-Bewegung - wie geht es weiter?

Friedenswochen
Zeit: 
Dienstag, 28. November 2017 - 19:30

UN-Staaten beschließen Atomwaffen-Verbotsvertrag.
Friedensnobelpreis 2017 an die Anti-Atomwaffen Bewegung.
Wie geht es weiter?

Chancen und Hindernisse im Kampf um die weltweite atomare Abrüstung.

Am 10. Dezember erhält ICAN, die Internationale Kampagne zur Abschaffung von Atomwaffen den Friedensnobelpreis. Damit werden all jene ausgezeichnet, die seit Jahrzehnten gegen die nukleare Aufrüstung und gegen die Gefahr eines Atomkrieges kämpfen.

Kalenderauswahl:

Friedenspolitischer Ratschlag

Zeit: 
Samstag, 26. November 2011 - 12:00 - Sonntag, 27. November 2011 - 14:00

18. Friedenspolitischer Ratschlag an der Uni Kassel

Samstag/Sonntag, 26./27. November 2011

siehe: www.ag-friedensforschung.de/rat/2011/

Kalenderauswahl:

Plenum Siko-Gegenaktionen

Zeit: 
Dienstag, 5. Dezember 2017 - 19:30

Termin der regelmässigen Treffen zur Vorbereitung der Demonstration gegen die sog. Sicherheitskonferenz.

www.sicherheitskonferenz.de

Kalenderauswahl:

Zusatz-Plenum Siko-Gegenaktionen

Zeit: 
Dienstag, 14. November 2017 - 19:30

Extra Termin der regelmässigen Treffen zur Vorbereitung der Demonstration gegen die sog. Sicherheitskonferenz.

www.sicherheitskonferenz.de

Kalenderauswahl:

Plenum Siko-Gegenaktionen

Zeit: 
Dienstag, 21. November 2017 - 19:30

Termin der regelmässigen Treffen zur Vorbereitung der Demonstration gegen die sog. Sicherheitskonferenz.

www.sicherheitskonferenz.de

Kalenderauswahl:

Tübingen: IMI-Kongress 2017

Zeit: 
Freitag, 17. November 2017 - 19:00 - Sonntag, 19. November 2017 - 15:00

„Krieg im Informationsraum“

Wieder: Auftaktveranstaltung am Freitag,
Hauptprogramm: Sa/So.

Heuer ist aus München Franz Wanner dabei, als Künstler und "Dual-Use-Ideengeber" uns wohl vertraut!

Das Programmposter gibt es dort.

Kalenderauswahl:

Feier mit Konzert: 100 Jahre Oktoberrevolution

Zeit: 
Dienstag, 7. November 2017 - 18:00

100 Jahre nach der Oktoberrevolution - wie geht es weiter? Können wir aus der Eskalation zw. den Machtblöcken eine Entwicklung zugunsten der Bevölkerungsmehrheit herbeiführen?

Ab 18 Uhr Film S. Eisenstein Oktober (Ausschnitt)

Vortrag mit Diskussion: Ellen Brombacher, die Linke Plattform KPF, und A. Schölzel, Redaktion Rotfuchs und junge Welt

Anschl. russische Live Musik, feine Borschtsuppe

VA: junge Welt Leserinitiative München, sdaj, Die Linke Amper, Freidenker Mü. + Bayern, DKP München

Kalenderauswahl:

Dachau: Verleugnung / Filmgespräch über rechtsextreme Geschichtsklitterungen

Friedenswochen
Zeit: 
Mittwoch, 29. November 2017 - 19:00

Die amerikanische Universitätsprofessorin Deborah Lipstadt (Rachel Weisz) wirft dem britischen Autor David Irving (Timothy Spall) die Verleugnung des Holocausts vor. Der verklagt sie daraufhin und veranlasst, dass der Prozess in England stattfindet. Durch das britische Justizsystem muss die Historikerin Lipstadt quasi beweisen, dass der Holocaust tatsächlich stattgefunden hat. Irving argumentiert im Prozess mit Faktenverdrehungen.

Kalenderauswahl:

WES Bernried: Der Islamische Staat IS

Friedenswochen
Zeit: 
Freitag, 24. November 2017 - 18:00

Wochenendseminar, Bei Übernachtung und Verpflegung zusätzliche Kosten
Anmeldung Email oder Münchner Volkshochschule GmbH und Haus Buchenried,
Gasteig, Kellerstraße 6, Postfach 80 11 64, 81611 München

Anmeldung: 
info@mvhs.de
Kalenderauswahl:

Friedenslogik und Gewaltfreiheit im Rahmen der Matriarchatspolitischen Tagung

Friedenswochen
Zeit: 
Samstag, 18. November 2017 - 16:00

Auf dem Weg zu einer basisdemokratischen, ökologischen und egalitären Gesellschaft.

Anmeldung: 
Tel. 089/85796244 info.hemm@t-online.de
Kalenderauswahl: