Archive - 2021

Juni 15th

Latino-Sound-Band PALO SANTO - 12.6.2021 Odeonsplatz München

gh-video - Gerhard Hallermayer


Die Kundgebung benötigt noch Spenden: IBAN: DE44 7001 0080 0348 3358 09, BIC: PB8KDEFF Stichwort: G7-NATO


Christoph von Lieven - 12.6.2021 Odeonsplatz München

gh-video - Gerhard Hallermayer


Die Kundgebung benötigt noch Spenden: IBAN: DE44 7001 0080 0348 3358 09, BIC: PB8KDEFF Stichwort: G7-NATO


Juni 14th

Andreas Zumach - 12.6.2021 Odeonsplatz München

gh-video - Gerhard Hallermayer


Die Kundgebung benötigt noch Spenden: IBAN: DE44 7001 0080 0348 3358 09, BIC: PB8KDEFF Stichwort: G7-NATO


Juni 12th

Programm auf dem Odeonsplatz am 12.6.2021

  • geplante Dauer: 14:00 bis 16:00 Uhr
  • Moderatorin: Martha.
  • Musik: Latino-Sound-Band Palo Santo
    - wiederholt während der Kundgebung
  • Rednerinnen:
    Andreas Zumach, Publizist und UNO-Korrespondent der taz
    zu G7 / NATO-Gipfel, Naher Osten
    Katharina Wax, Extinction Rebellion - XR

Juni 10th

Hiroshimatag 2021

Zeit: 
Freitag, 6. August 2021 - 18:00

traditionelle Gedenkveranstaltung ... weiteres demnächst

Kalenderauswahl:

Mai 24th

Zur aktuellen Zuspitzung im Israel-Palästina-Konflikt

Erklärung des Bundesausschusses Friedensratschlag
zur aktuellen Zuspitzung im Israel-Palästina-Konflikt


Mai 17th

Kundgebung 12. Juni 2021: STOP G7 – NO TO NATO

Aufruf als PDF/Download Programm auf dem Odeonsplatz am 12.6.2021

STOP G7 – NO TO NATO
Open-Air Kundgebung am 12. Juni 2021,
Odeonsplatz-München

Vom 11. bis 13. Juni 2021 treffen sich die Staats- und Regierungschefs der reichsten und mächtigsten Staaten zum G7-Gipfel in der Carbis Bay im südenglischen Cornwall und am 14. Juni zum NATO-Gipfel in Brüssel.

Sie erheben den Anspruch, über die Geschicke der gesamten Menschheit zu entscheiden. Die Politik der G7 (*) steht jedoch für eine Weltwirtschaftspolitik, die sich ausschließlich an den Profit-Interessen internationaler Finanzanleger und Konzerne ausrichtet. Sie beruht auf einer ungerechten Welthandelspolitik und der weltweiten Ausbeutung von Mensch und Natur. Die G7 und NATO-Staaten tragen die Hauptverantwortung für Hunger und Armut auf der Welt. Nach Angaben der UN ist die Zahl der Hungernden im letzten Jahr auf rund 820 Millionen Menschen gestiegen und alle 10 Sekunden stirbt ein Kind an den Folgen von Unterernährung. Auch in den meisten Industrieländern nehmen Armut und soziale Unsicherheit zu.


Sofortige Beendigung der Gewaltspirale im Nahen Osten

zur Kundgebung am Montag, 17.5.2021 19:30h Rotkreuzplatz

13. Mai 2021 - Presseerklärung der
FÉDÉRATION INTERNATIONALE DES RÉSISTANTS (FIR) - ASSOCIATION ANTIFASCISTE

Sofortige Beendigung der Gewaltspirale im Nahen Osten


Wir rufen als FriedensaktivistInnen mit auf zur Kundgebung

Zeit: 
Montag, 17. Mai 2021 - 18:30

Waffenruhe sofort!

In Solidarität mit den Menschen in Israel und Palästina unterstützen wir die Forderung nach einem sofortigen Waffenstillstand. Wir verurteilen die Raketenangriff der Hamas auf Israel ebenso wie die Vergeltungsschläge der israelischen Luftwaffe. Auf beiden Seiten des Konfliktes leidet die Zivilbevölkerung unter Krieg, Militärbesatzung, Terror und Widerstandsaktionen,traumatischen Erlebnissen, Unsicherheit oder substantiellen Einschränkungen im Alltag.

Kalenderauswahl:

Mai 10th

STOPP G7 / NO TO NATO 2021 - Planungen

Zeit: 
Dienstag, 11. Mai 2021 - 19:30 - 21:30

Neu: Vorbereitung einer eigenen Demo "STOPP G7 / NO TO NATO" am 12. Juni in München!

- weiterhin nur "remote" (BBB). == und vorläufig jeden Dienstag emtsprechend!

online! - anmelden via: orga@sicherheitskonferenz.de

Kalenderauswahl: