Archive - Jan 2022

Datum
  • Alle
  • Jan
  • Feb
  • Mär
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez
  • Alle
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9
  • 10
  • 11
  • 12
  • 13
  • 14
  • 15
  • 16
  • 17
  • 18
  • 19
  • 20
  • 21
  • 22
  • 23
  • 24
  • 25
  • 26
  • 27
  • 28
  • 29
  • 30
  • 31

Januar 21st

Aktionstag für die Unterzeichnung es Atomwaffenverbotsvertrages

Zeit: 
Samstag, 22. Januar 2022 - 11:30 - 12:30

erste Bilder danach siehe auch Titelseite
Münchener Friedensbündnis 22.01.2022

Ein Jahr Vertrag zum Verbot von Atomwaffen
Im Schneegestöber fand am 22.01.2022, ein Jahr nach dem Inkraftreten des Atomwaffenverbotsvertrages,
eine Mahnwache vor dem Münchner Rathaus statt. Mit dieser Aktion fordern BürgerInnen in vielen Städten die Bundesregierung auf, den Beitritt der Bundesrepublik Deutschland zu Atomwaffenverbotsvertrag zu erklären.
Außerdem sollte sie umgehend die notwendigen Schritte einleiten, um die nukleare Teilhabeim Rahmen der Nato zu beenden und die Atomwaffen von deutschem Boden abzuziehen.


Am 22.01.2021 ist der UN-Vertrag zum Verbot von Atomwaffen in Kraft getreten.

Mittlerweile sind 59 Staaten Mitglied und die erste Konferenz der Vertragsstaaten ist in Planung.

Deutschlandweit werben Friedensorganisationen und ICAN-Gruppen am 22.01.2022 für das Vertragswerk und feiern das einjährige Jubiläum des Inkrafttretens. Auch in München.

Kalenderauswahl:

Januar 7th

Demonstration gegen die NATO-Sicherheitskonferenz

Zeit: 
Samstag, 19. Februar 2022 - 13:00

... zum Marienplatz
Demonstration gegen die NATO-Sicherheitskonferenz mit Protestkette
bis zur Demo wöchentliche Treffs Di. 19:00h, z.Z. online (BBB) - zur Teilnahme bitte anmelden.
-> https://sicherheitskonferenz.de

Kalenderauswahl:

Januar 5th

Free Assange!

Zeit: 
Sonntag, 9. Januar 2022 - 14:00 - 16:00

Free Assange"Es gibt keinen Krieg ohne Kriegsverbrechen!"
Die nächste Münchner Mahnwache für Julian Assange findet am Sonntag, den 9. Januar 2022, von 14 - 16 Uhr auf dem Odeonsplatz statt..

Kalenderauswahl:

Januar 1st

Aufrüstung der EU-Außengrenzen – Die neue Rolle von Frontex

Zeit: 
Donnerstag, 3. Februar 2022 - 19:00

INFORMATIONSVERANSTALTUNG mit Matthias Monroy

Aufrüstung der EU-Außengrenzen – Die neue Rolle von Frontex
Mehr Menschen als jemals zuvor befinden sich weltweit auf der Flucht. Die meisten von ihnen fliehen in benachbarte Länder, trotzdem werden Europas Außengrenzen weiter hochgerüstet. Im Mittelpunkt steht dabei die EU-Grenzagentur Frontex mit Sitz in Warschau.
Mit zwei neuen Verordnungen erhielt Frontex neue Fähigkeiten und Kompetenzen,

Kalenderauswahl: