Air Defender 23

Inzwischen:
Die BIFA organisiert am 18.6.2023 auf dem Rathausplatz in Augsburg eine Mahnwache!

Und nicht zuletzt: Weitere Ergänzungen bei der IMI!
bei der Friedenskooperative: https://www.friedenskooperative.de/air-defender-23-absagen
und bei der DFG-VK: https://dfg-vk.de/nato-kriegsuebung-air-defender-friedensgesellschaft-wa...
Außerdem: https://www.telepolis.de/features/Luftwaffen-Manoever-Air-Defender-23-Wi...


Air Defender 23

Die Bundeswehr rühmt sich ...

"Die Übung Air Defender 23 ist die größte Verlegeübung von Luftstreitkräften seit Bestehen der NATO. ... Vom 12. bis 23. Juni trainieren bis zu 10.000 Übungsteilnehmer aus 25 Nationen mit 220 Luftfahrzeugen unter der Führung der Luftwaffe Luftoperationen im europäischen Luftraum.

Die teilnehmenden Nationen werden hauptsächlich Einsätze von den Standorten

Jagel/Hohn in Schleswig-Holstein
Wunstorf in Niedersachsen
Lechfeld in Bayern
Spangdahlem in Rheinland-Pfalz
Volkel in den Niederlanden
Čáslav in der Tschechischen Republik

starten. Die drei Hauptdrehkreuze während Air Defender 23 sind Schleswig/Hohn, Wunstorf und Lechfeld. Die Übungen werden hauptsächlich in drei Flugkorridoren über Deutschland durchgeführt."

...


In der Einladung zum jüngsten Plenum (17. Mai) erinnerten wir die anderen Friedensgruppen der Region nochmal extra daran!