Plenum Friedensbündnis Juli 2019

Rundbrief
Zeit: 
Mittwoch, 17. Juli 2019 - 19:30 - 21:30
Ort: 
EineWeltHaus


Der Rundbrief des Münchner Friedensbündnisses erscheint einmal monatlich (per Post oder Email) und richtet sich an Interessierte und Freunde vor allem vor Ort. Er wird in der Regel hier veröffentlicht (-> Jahresübersicht). Einfach per Email bestellen (oder abbestellen): Bestellmail ans Friedensbündnis

                  
München, 2. Juli 2019

Liebe Freundinnen und Freunde vom Münchner Friedensbündnis,

wie in den vergangenen Jahren kommt hier die Einladung zu den beiden nächsten Plena gleichzeitig:
*Mittwoch, 17. Juli und Mittwoch, 21. August 2019
jeweils um 19:30 im EineWeltHaus* Schwanthalerstraße 80

Unser Vorschlag zur Tagesordnung 17.07.2019:
1. Aktuelle Viertelstunde
2. Rückblicke: Meinungsfreiheit in München (26.06.19) Ramstein 29.06.19
3. Finanzstatus.
4. Vorbereitung Hiroshimatag am 06.08.2019 und Antikriegstag am 30. und 31.08.19 (siehe unten)
5. Initiative Stärkung der UNO – Weitere Aktivitäten
6. Klimademo am 21.07.2019
7. Verschiedenes

Unser Vorschlages zur Tagesordnung am 21.08.19
1.) Aktuelle Viertelstunde
2.) Rückblick auf Hiroshimatag und Klimademo
3.) Besuch der Jemenitin Rasha Jarhum am 17.09.2019 (auf Einladung der IFFF)
4.) Ökumenische Friedensdekade „friedensklima“ ab 02.11.2019
5.) Verschiedenes

HIROSHIMA-TAG 2019

Dienstag, 6. August 2019, ab 18.00 Uhr: Kundgebung auf dem Marienplatz,
um 21.30 Uhr Abschluss mit einer Gedenkminute

Nach der Kündigung des INF Vertrages steht ein neues nukleares Wettrüsten bevor.
Dagegen protestieren wir mit der Friedensbewegung weltweit.

Da das Einladungsblatt für den Antikriegstag noch nicht vorliegt und wir im August keinen Versand haben, bitten wir dringend um Beachtung:
Am 1. September Antikriegstag: 80. Jahrestag „Beginn des II. Weltkrieges“.
Wie die meisten Kriege begann auch der II. Weltkrieg mit einer Lüge („Seit 5.45 Uhr wird zurück geschossen")
Dieser Krieg kostete fast 60 Millionen Menschen das Leben.

ANTIKRIEGSTAG 2019 - Nie wieder Krieg!

Freitag, 30. August, um 18:30 Uhr, im Gewerkschaftshaus München, Ludwig-Koch-Saal, Schwanthalerstraße 64, U4/5 Theresienwiese, Veranstaltung mit dem Zeitzeugen Ernst Grube.
Samstag, 31. August, von 14 h – 16 h: Kundgebung auf dem Marienplatz mit Infotischen

(Da der 1.09.2019 ein Sonntag ist, werden die Antikriegstag-Veranstaltungen vorgezogen)

Vom Organisationskreis beste Grüße, Klaus M., Gertrud Sch., Brigitte O., Rosemarie W., Bernd M.


Anlagen als Download-Link:
Veranstalter: 
Münchner Friedensbündnis
Kalenderauswahl: