= Münchner Bürgerinitiative für Frieden und Abrüstung

Plenum Friedensbündnis März 2011

Rundbrief

Rundbrief und Plenumseinladung Do. 17. März 2011

EineWeltHaus
Münchner Friedensbündnis

PAXX 2010 - Mannheim Peace Action Trainings

Freundliche Einladung zur
ersten bundesweiten Aktionskonferenz für die Friedensbewegung
PAXX 2010 - Peace Action Trainings
Freitag, 29. Okt. - Montag, 1. Nov. 2010 (Aktionstag)
in Mannheim, Volkshaus Neckarau

aus dem PAXX 2010 - Programm :

Volkshaus Mannheim
verschiedene ..

Sinti und Roma - Ausstellungen Gasteig

"Der nationalsozialistische Völkermord an den Sinti und Roma"
sowie
"Sinti und Roma - in Europa zu Hause"
(19.Okt-7. Nov, Gasteig)

Gasteig
Münchner Flüchtlingsrat u.a.

Castor-Start

Sicher ist nichts - erst recht nicht bei der Atomkraft. Aber mit hoher Wahrscheinlichkeit soll der Castor-Zug am Freitag, den 5. November, im französischen La Hague abfahren - und am Montag, den 8. November, in Gorleben ankommen. Am 5. November wird die große Auftaktdemo in Dannenberg-Splietau stattfinden. Bereits am Sonntag (6.11.) ...

Wendland, wo sonst
Castor Schottern u.a.

Aktionstraining für X-tausendmalquer in München

Castoralarm! 17.10. Aktionstraining für X-tausendmalquer in München

Castortransport 2010: Atomkraft abschalten!

Im Herbst 2010 steuert die Auseinandersetzung um die Atomkraft auf ihren Höhepunkt zu: Auf Basis ihres Energiekonzepts verhandelt die Regierung mit den Stromkonzernen über längere Laufzeiten für die 17 hiesigen Atomkraftwerke.

Doch die Regierenden fürchten den öffentlichen Aufschrei, sollten sie weiter auf die Atomenergie setzen.

Der Castor-Transport ins atomare Zwischenlager Gorleben soll voraussichtlich am 5.November in Dannenberg ankommen. Er fällt in diesem Jahr also genau in diese für die Zukunft der Energiepolitik so entscheidende Zeit.

Mü-Schwabing
X-tausendmalquer

Die Bombardierung durch die Bundeswehr in Kundus aus der Sicht der Hinterbliebenen und Opfer

Frau Dr. Habibe Erfan aus Kundus / Afghanistan berichtet

mit Nicole Gohlke MdB der LINKEN aus München und weiteren Fraktionsmitgliedern.

Frau Dr. Erfan ist Frauenärztin in Kundus, Abgeordnetenkandidatin für die Parlamentswahlen am 18. September 2010 und Mitglied des Provinzrates sowie der NGO "Afghan Women and Gender Rights Protection Organisation". Sie ging nach dem Bombenangriff in Kundus von Dorf zu Dorf, erstellte eine Liste der Toten und betreut die Familien der Opfer.

Eine-Welt-Haus, Großer Saal
Bundestagsfraktion Die Linke