BUKO35 Bundeskongress Internationalismus

www.buko.info

Internationalistischer Kongress in München "BUKO35"

Kongress mit Workshops u.a. von IFFF und BIFA

München ... überall im Westend
Bundeskoordination Internationalismus

Blockupy Frankfurt

Blockupy Frankfurt - Europäische Aktionstage

Achtung: Auf Grund des aktuellen Verbots ist erst Recht
Die juristische Gegenwehr zeigte Teilerfolge - für die Demonstration am Samstag und einige weitere Punkte konnte das Verbot gekippt werden! - die Anreise erfolgt also zu den "angemeldeten und nicht verbotenen Veranstaltungen".
Es bleibt ein Skandal, daß z.B. das längst etablierte Camp geräumt werden soll, dazu noch viele weitere Schikanen und Verbote. So wurden hunderten von Leuten ein Aufenthaltsverbot in Frankfurt (!) zugestellt - absurd. Die juristsche Auseinandersetzung ist also noch nicht beendet!
Im Münchner Bus gibt es noch Platz - am Donnerstag morgen (s.u) kann man auch spontan noch mitfahren!

Bei "Blockupy Frankfurt" werden viele Menschen aus dem gesamten Bundesgebiet und anderen europäischen Ländern ihren Protest in die Finanzmetropole und vor die EZB tragen! Die Mobilisierung für das Himmelfahrts-Wochenende vom 17. (bzw. 16.) bis 19. Mai läuft gerade so richtig an. Laufende Infos: http://blockupy-frankfurt.org


In München:
Der Bus nach Frankfurt fährt am Donnerstag, 17.05.2012,
Abfahrtszeit ist 7.00 Uhr (vor dem EineWeltHaus).
Rückfahrtszeit am Samstag: 18.00 Uhr ab Frankfurt (!)

Wer selbst nicht fährt, ist gebeten, zur Linderung der Kosten oder für ärmere Mitfahrende ein Soli-Ticket zu spendieren.

Fahrkarten (Preis 45,- EUR) gibt es:

Frankfurt
internationales Bündnis ..

Friedensfahrradtour 2011

Die Friedensfahrradtour startet am Sa. 30.7. in München, 10 Uhr Stachus

Fahrraddemo zu EADS Ottobrunn, dann weiter nach Bad Tölz
am So. 31.7. Aktion / Mahnwache bei der Gebirgsjägerkaserne in Mittenwald

"Auf Achse für den Frieden" von München nach Aviano (US-Atomwaffenstandort in Italien), Route: München - Mittenwald - Innsbruck - Brenner - Bozen - Rovereto - Verona - Vicenza,

Zielort ist Vicenza, am 6.8. Aktion an der US- Luftwaffenbasis.

Mitradeln auch nur am WE möglich 30.-31.7. oder - idealerweise - die ganze Strecke

München - Vicenza
DFG-VK Bayern

Anti-Atom-Mahnwache

Aufgrund der unglaublichen Ereignisse, die derzeit in Japan passieren,
sind wir aufgefordert zu handeln.

Viele Anti-Atom Bewegungen rufen für morgen, Montag zu Aktionen und
Demonstrationen gegen
den Atom-Wahnsinn auf:

http://www.bund.net/bundnet/themen_und_projekte/atomkraft/aktiv_werden/…

Wir treffen uns morgen am Stachus und möchten auch klarmachen:

Jetzt ist Schluss mit Atomkraft!

Stachus
BUND, lokale Aktivisten

Süddeutsche Anti-Atom-Kette

Am 12. März gibt es quer durch Süddeutschland das nächste große Protest-Ereignis gegen Atomenergie. Wie schon im letzten April in Norddeutschland bilden 1.000e Bürger eine riesige Menschenkette auf mehr als 40 Kilometern zwischen dem AKW Neckarwestheim und der Landeshauptstadt Stuttgart.

Bus aus München.

Bei Interesse bitte melden unter: info@energie-neu-denken.de Telefon: 089-35 65 33 44

Unter www.nein-zu-atomkraft.de/kette_Stuttgart_anti_atomkraft.html gibt es aktuelle Informationen zum Münchner Bus.

BaWü/Busse ab München
Koordinationsbüro Anti-Atom-Kette

25 Jahre nach Tschernobyl -

Tagung:

"25 Jahre nach Tschernobyl - Atomwaffen und Atomenergie gemeinsam abschaffen"

Diskussion zum Verhältnis ziviler und militärischer Nutzung der Atomtechnik

Gewerkschafthaus München, Schwanthaler Str.,

VA: ZoA, Nuclear Free Award, BI Garching
Kontakt: Koordinationskreis "Zukunft ohne Atomwaffen" (ZoA) c/o IALANA

www.zukunft-ohne-atomwaffen.de

EineWeltHaus
ZoA, Nuclear Free Award, BI Garching